Ich heiße Madeleine Haseloff.

Mit meiner Arbeit als Yogalehrerin, Yogatherapeutin und individual-psychologischer Anti-Burn-Out-Coachin habe ich meine Berufung gefunden. Sie führt mich zu meiner Bestimmung. Es ist mein innerstes Bedürfnis, diese Erfahrung und diesen wundervollen Weg mit Menschen wie Dir zu teilen. Ich bin nach wie vor meine beste Schülerin. Ich lerne jeden Tag.

 

Ich arbeite mit Herz und gebe es mit noch mehr Liebe weiter!

 

Als Mutter zweier Kinder und meinem facettenreichen Job ist ein Tag für mich immer ein Spagat und eine neue Herausforderung. Besonders da ich ein kleines Temperamentbündel bin. Ruhephasen kommen auch bei mir manchmal zu kurz. Doch Yoga lehrte mich Bewusstheit über mein Sein, meinen Körper und meine permanent rotierenden Gedanken.

 

Ich erfuhr meine körperlichen Grenzen nach einem Burn-Out mit Mitte Zwanzig. Drei Jahre bewegte ich mich in diesem erschöpfenden Hamsterrad. In der Folge wandte ich mich wieder dem Yoga zu, welches ich Jahre zuvor mit meinem Sohn im Bauch entdeckt hatte. Durch die intensive Praxis fand ich meine Mitte wieder. Diese Erfahrung wollte ich weitergeben. Ich entwickelte eine große Leidenschaft für den yogischen Lebensweg.

 

Ich machte meine Ausbildung zur ärztlich geprüften Yogalehrerin mit fundierten Kenntnissen in Anatomie, verschiedenen Weiterbildungen im Einzeltherapieunterricht, Yogadancing, Yin-Yoga, Kundalini-Yoga sowie eine Ausbildung in Shiatsu- und Thai-Yoga-Massage.

Zudem ließ ich mich zur Aromaölpraktikerin sowie zur Chakren-Energie-Masseurin ausbilden.

Anschließend absolvierte ich meine Fachausbildung zur individualpsychologischen Anti-Burn-Out-Coachin und Neuro-Yogalehrerin. Dieses wundervolle Gesamtpaket ermöglicht mir nun, meine Klienten ganzheitlich zu unterstützen. 

Ich darf daher zertifiziert unterrichten, massieren, therapieren und coachen. Auch begleite ich jedes Jahr verschiedene Gruppen in gemeinschaftlichen gesundheitlichen Reisen an der Ostsee.

 

Ich eröffnete ein Yogastudio mit therapeutischem Background, die "Yogavilla Dresden". Nach vier Jahren Weiterentwicklung traf ich nun die Entscheidung, aufgrund der aktuellen Situation, meine Arbeit in individueller Heilung zu vertiefen und sattelte auf eine Anti-Burn-Out-Coaching Privatpraxis um.

 

In diesem wundervollen privaten Ambiente, biete ich nun einen geschützten Raum zum Wohlfühlen und Loslassen an.

 

Was Dich erwartet

Mein Unterricht und meine Coachings sind maßgeschneidert. Manchmal ruhig, manchmal laut. Immer leidenschaftlich, lustig, herzlich, entspannend und tief. Mit einem Lächeln und manchmal auch mit ein paar Tränen begegne ich meinen Klienten. Ich hole Dich da ab, wo Du gerade bist. In deinem Tempo mit deiner Geschichte und vor allem mit deinen Zielen.